Warum die energetische Schwingung zwischen beiden so wichtig ist!

Aktualisiert: 23. Apr.

Heute möchte ich über ein Thema schreiben, was meiner Meinung nach viel zu oft ausser acht gelassen wird im Twinflame Prozess.


Die energetische Schwingung !


Wenn im Universum alles Energie ist und wir alle miteinander verbunden sind, ist es doch klar, dass die Energie der wichtigste Bestandteil zwischen 2 Liebenden ist.


Eine Twinflame Verbindung kann nur dauerhaft bestand haben, wenn beide auf einer bestimmten Schwingung sind, in einer Grundenergie und das sollte hier immer, die Schwingung der bedingungslosen Liebe sein.


Da die meisten aber unter Ängsten leiden, ist es kaum möglich in die Liebe zu kommen.


Beides gleichzeitig, kann nicht bestehen in der Dualität!



Was muss ich also als erstes tun? Ich sorge dafür, dass meine Schwingung ansteigt.


Und wie kann ich das tun?


Ich muss mich meinen Ängsten stellen, damit ich sie in Liebe verwandeln kann.


Wenn du Angst hast deine Twinflame zu verlieren, musst du ihn/sie erst verlieren. Stelle dich dem Gedanken, dass es sein könnte, dass ihr nie zusammen kommt. Lass ihn bewusst los. Jeden Tag immer ein Stückchen mehr.


Oft halten wir so sehr an dem Wunsch fest, mit dem anderen in eine Partnerschaft zu kommen, weil wir Angst haben den anderen zu verlieren. Wir wollen nur noch das EINE, nämlich mit dem anderen zusammen sein. Dies aber nur aus einem Grund, du willst den Schmerz nicht spüren. Du willst nicht allein gelassen werden, schon gar nicht von einem Menschen, den du liebst. Du möchtest nicht den Schmerz spüren, verlassen zu werden. Denn dies ist oft genug passiert.


Wir leben sehr gern in dieser Illusion, alles wäre gut, nur damit wir uns nicht unseren Ängsten zuwenden müssen!


Durch das aufrecht erhalten dieser Illusion, schützen wir uns vor dem Schmerz, der eigentlich notwendig ist, um vergangenen Schmerz zwischen euch zu heilen.


Hast du dich das schon mal gefragt? Warum fühle ich eigentlich diesen tiefen Schmerz, obwohl ich diese Person gerade erst kennengelernt habe? Es ist ganz einfach, der Schmerz ist nicht aus diesem Leben, sondern aus früheren Leben. Und ihr seit jetzt hier, um diesen zu heilen.


Du bist also in dieser Zwickmühle, es bleibt dir nichts anderes übrig, als aus deiner Illusion auszusteigen und dich mutig deinen Ängsten zuzuwenden. Sie nicht mehr fortzuschieben. Zu forschen, woher kommen sie, was habt ihr beide miteinander erlebt. Durch die Erkenntnis was passiert ist, verstehen wir unsere Ängste, wir können sie annehmen und heilen. Wir verstehen, warum wir gerade die Situation so erleben, wie wir sie erleben.


Ihr beide habt euch genau dazu verabredet. Ihr möchtet eure Ängste heilen, damit ihr die Möglichkeit habt, auf einer anderen Ebene wieder zusammenzufinden.


Wenn du dich deinen Ängsten stellst, werden sie sich irgendwann in Luft auflösen. Deine Gefühle werden sich verändern. Sie bestehen nicht mehr aus Leid und Angst. Vielleicht hast du das Gefühl schon des öfteren gehabt, dass du dachtest, was ist das jetzt? Alles fühlt sich auf einmal so anders an.


Liebe ich ihn/sie überhaupt noch?


Da wir nie wirklich wussten, wie sich wahre Liebe anfühlt, müssen wir dieses neue Gefühl, erstmal integrieren. Dies kann sich erstmal anfühlen, wie eine Leere, als wenn da gar kein Gefühl mehr wäre. Schritt für Schritt aber öffnet sich unser Herz und wir fühlen einfach nur noch Liebe, Dankbarkeit und Mitgefühl.


Dies sind die 3 wichtigsten Schwingungen die es braucht!

Um überhaupt dauerhaft zusammen sein zu können, brauch es diese Schwingungen. Angst hat hier keinen Platz mehr. Du kannst dir gewiss sein, so lang Verlustängste (oder andere Ängste, die geheilt werden sollen) eine Rolle spielen zwischen euch, ist eine Beziehung nicht möglich.


Ich werde euch im nächsten Beitrag davon erzählen, wie mein Mann und ich unsere Schwingung aufrecht erhalten. Denn dies ist die eigentliche Kunst!


Ich wünsche euch einen wundervollen Tag!


Erzähl du auch gern unten in den Kommentaren deine Erfahrung!





20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen