Seelenliebe meets Intuition!

Aktualisiert: 23. Apr.

Wie wichtig ist eigentlich deine Intuition im Seelenpartner Prozess?


Ich kann dir eins sagen, Intuition ist das Wichtigste überhaupt im Prozess.

Nur deine innere Stimme, deine Seelenführung, führt dich dorthin wo dein Herz hin will.

Nur du allein, bist der Heiler deiner Selbst.


Ich habe in meinem Seelenpartner Prozess lernen müssen auf meine innere Stimme zu hören, sonst wäre ich heute nicht da, wo ich heute bin.


Klar habe ich manchmal Todesangst gehabt, bin durch die Hölle gegangen, um dann im Himmel anzukommen. So wie ich das immer gern beschreiben. Denn wir fühlen uns teilweise, als würden wir die Hölle durchqueren. Deshalb weiß ich, wie du dich fühlst und was du durchmachst.




Nur deine Seele kennt deinen Plan hier auf Erden, lernen ihr zu folgen und dir selbst zu vertrauen.


Ich gebe dir ein paar kleine Tipps mit, um immer mehr auf deine Intuition zu vertrauen!

  1. Stelle dich deinen Ängsten und erkenne die Illusion dahinter

  2. Wende dich nach Innen, nimm das Außen neutral wahr

  3. Geh in die Natur, um deine innere Stimme mehr wahrzunehmen

  4. Meditation hilft dir innere Antworten wahrzunehmen

  5. Teste deine Intuition immer wieder. Triff Entscheidungen sofort und hab keine Angst falsche Entscheidungen zu treffen.


Natürlich braucht es Zeit, um dein Vertrauen in dich selbst zu stärken. Sowas passiert nicht von heute auf morgen und man wird immer wieder Situationen im Außen vorfinden, die dich genau darin prüfen werden.


Bleib geduldig mit dir selbst, es geht nicht immer alles so schnell, wie wir uns das wünschen.


Wenn du Hilfe benötigst in deinem Prozess, bin ich sehr gern für dich da.








42 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen