Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

Inhaberin

 

Sandy Kartal
Breitenhop 4
38110 Braunschweig


E-Mail: sandykartal@gmx.de

 

Tel.: 0176 - 47855616

 

Geltungsbereich:

 

Es gelten ausschließlich meine AGBs für jegliche Leistungen und Angebote durch Nutzer unabhängig von dem Ort, der Zeit und der Art ihrer Durchführung.
Bei Inanspruchnahme einer Beratung greifen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, und es wird vorausgesetzt dass die Klientin, die eine Beratung in Anspruch nimmt, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert hat. Außerdem hat sie das 18. Lebensjahr bereits vollendet.

 

Sollte die Klientin die Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht akzeptieren, darf sie keine Beratung oder Kurse in Anspruch nehmen.

 

Anmeldung:

 

Die Anmeldung für meine Begleitung ist verbindlich und verpflichtet zur Zahlung des vollen Energieausgleiches vor dem Termin. Sollte eine Teilnahme an einem der Termine nicht möglich sein, bitte um rechtzeitige Absage, d.h. mindestens 24 Stunden vor dem Termin (kostenfrei). Eine Langzeitbegleitung wird vor dem Beginn vollständig bezahlt, außer es wurde eine Ratenzahlung vereinbart.

 

Die Angeboten ersetzen niemals den Besuch eines Fachmannes, eines Arztes für psychische oder physische Erkrankungen und Leiden. Die Angebote eignen sich nicht, solche Einschränkungen und Erkrankungen zu heilen.

 

Zahlungsbedingungen:

 

Die Überweisung erfolgt direkt nach Terminvereinbarung. Der Eingang der Zahlung ist die Bestätigung des Termines vor Beginn der Begleitung, auf das Konto oder per Paypal. Die Daten werden vorher übermittelt.

 

Die Preise sind auf dieser Homepage aufgeführt (siehe jeweilige Angebote) und verstehen sich einschließlich aller zur Beratung anfallenden Kosten.


Eine Rückerstattung nach der Inanspruchnahme der Angebote ist nicht  möglich.

 

Stornierung:

 

Ich behalte mir vor, jegliche Leistungen und Angebote ohne Angabe von Gründen abzusagen oder zu verschieben. Hierbei entsteht kein Anspruch auf Leistung durch die Klientin. Die Klientinnen werden darüber rechtzeitig informiert und erhalten bereits getätigte Zahlungen vollumfänglich zurückerstattet. Weitere Entschädigungen können nicht geltend gemacht werden.

 

Haftung:

 

Ich übernehme keine Haftung für die Teilnahme der Kurse per Zoom, die Nutzung von Instagram oder YouTube, wo ich teilweise meine Videos und Audios hochgeladen habe.

 

Für das reibungslose Nutzen von Zoom ist die Klientin selbst verantwortlich. Sollte ein Verbindungsaufbau oder eine stabile Verbindung nicht möglich sein übernehme ich keinerlei Haftung oder Erstattung.

 

 

Gesundheitliche Eignung:

 

Die Teilnahme an jeglichen Leistungen und Angeboten erfolgt auf eigenes Risiko. Ich übernehme keinerlei Haftung. Mit der Anmeldung versichert die Klientin, dass er in guter gesundheitlicher Verfassung ist. Alle Leistungen und Angebote sind weder therapeutischer Natur, noch Ersatz für eine ärztliche, psychiatrische, physiotherapeutische Diagnose oder Behandlung.